Latte macchiato: Das schaumige Kultgetränk aus Italien

Unser feinschmeckendes erlesenes Latte Macchiato Bonbon ist nicht nur eine lukullische Bonbon-Lifestyle Spezialität aus Weyhe des Hauses „Jenlous´Bonbonspezialitäten“, sondern auch ein schaumig-cremiger Genuss mit einem herrlich vollmundigen Geschmacks-Bouquet- eben eine in Bonbon-Form gegossene Köstlichkeit. Anlass genug, einmal einzutauchen in alles Wissenswerte rund um diese trendige Kaffee-Gaumenfreude!

Der Latte macchiato ist, wie der Name schon vermuten lässt, in „Bella Italia“ beheimatet. Übersetzt heißt „Latte macchiato“ „gefleckte Milch“. Dieses leckere Getränk besteht aus Milch und Espresso, ähnelt dem Milchkaffee, enthält jedoch generell mehr Milch und wird aus stärker gerösteten Kaffeebohnen zubereitet.

Beim „originalen“ Latte macchiato wird der Espresso in einen Becher mit erhitzter Milch gegeben, denn eine Schichtung, wie wir sie heute kennen, war ursprünglich nicht vorgesehen. Auch das Dekor mit Zimt oder Kakaopulver ist eine entzückende Verschönerung, die es jedoch noch nicht allzu lange gibt. In Deutschland wird Ihnen dieser Verwöhn-Drink üblicherweise in einem hohen und schmalen Glas serviert, und er besteht aus drei Schichten, die sich möglichst wenig miteinander vermischen sollten. Die unterste ist heiße Milch. Danach folgt eine Ebene aus einem kräftigen Espresso und sozusagen „on top“ krönt der wunderbar sahnige Milchschaum den verlockend aussehenden Latte macchiato. Physikalisch gesehen besitzt der Espresso eine geringere Dichte als die Milch, die ja Milchzucker enthält. Das ist auch der Grund, warum die Milch sozusagen über dieser Getränke-Komposition „schwebt“. Bei uns in Deutschland wird der Latte macchiato mit einem langstieligen Löffel, in Italien dagegen mit einem Strohhalm serviert. Die Italiener, bekanntermaßen Genussmenschen, bevorzugen diese Trinktechnik, da so die verschiedenen Schichten des Getränks nicht miteinander vermischt werden, denn schließlich „trinkt“ ja das Auge mit!

Diese gekonnte Komposition aus Wachmacher und einem Genussgetränk erfahren Sie auch in der in „Bonbon gegossenen Form“ unserer Jenlous´ Bonbonspezialität!

Ein wenig milder als Espresso, gleicht es beinahe einem Ritual, mit dem langen Löffel am Boden des Glases den Schaum auszulöffeln. So genießen Sie bei der Bestellung eines Latte macchiato eine wahre mediterrane Trinkkultur, die einfach Spaß macht und wärmend wohligen Genuss verspricht. Auffallend auch, dass dieses Getränk alles andere ist, als das schnelle Zu-sich-Nehmen in Geschäfts- oder Privatpausen. Einen Latte macchiato im Stehen herunter kippen? Wohl kaum. Gemütlich im Cafe´ sitzend, wird er mehr „verzehrt“, statt nur „getrunken“ und gewährt, jedenfalls für eine kurze Zeit, die für die Menschen unserer Tage so wichtige Entschleunigung!

Zum guten Schluss      

Unsere Jenlous´ Bonbonspezialität „Latte Macchiato Bonbon“ können Sie, anders als das Getränk Latte macchiato, immer mit sich führen. Einfach zwischendurch in den Mund geschoben, haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit an dem sahnig milchigen Genuss mit einem Schuss Espresso zu laben. Wir liefern Ihnen unser Latte Macchiato Bonbon in liebevoll verpackten 100 Gramm Beutelchen, die in jeder Hand- und Aktentasche Platz finden. Denn das Team von Jenlous´Bonbonspezialitäten möchte, dass Sie immer einen „kleinen kulinarischen Schatz“ mit sich führen können.