Unser Salbei Bonbon- Eine echte Lifestyle Bonbonspezialität aus Weyhe!

Haben Sie schon einmal diese Bonbonspezialität probiert? Dann werden Sie sicherlich von dem würzig frischen Aroma begeistert sein. Aber Salbei selbst schmeckt nicht nur ausgesprochen lecker, sondern hat auch noch viele andere Eigenschaften, über die wir Ihnen in diesem Artikel einmal berichten möchten.

Ein berühmter Satz in diesem Zusammenhang heißt: „Warum soll der Mensch sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Dieser Ausspruch stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde an der ältesten medizinischen Fakultät Europas, nämlich in Salerno, Italien, gelehrt. Er sollte die Studenten dazu ermutigen, dem violett, blau und olivgrün blühenden Salbei ein besonders schönes Plätzchen im Kräutergarten zu schaffen. Der Name Salbei weist schon auf seine bedeutsamen Fähigkeiten hin, denn die botanische Bezeichnung lautet „Salvia officinalis“. „Salvia“ stammt von dem lateinischen Verb „salvare“, was „heilen“ heißt und „officinalis“ weist ebenso auf eine Pflanze hin, die heilende Wirkung besitzt. Arabische Ärzte nutzten im zehnten Jahrhundert frischen Salbeitee zur kontinuierlichen Steigerung ihrer geistigen Fähigkeiten.

Unsere köstlichen Salbei-Bonbons sind nicht nur ganz besonders wohlschmeckend, sondern sie leisten Ihnen auch bei Erkältung sowie Kratzen im Hals gute Dienste!

Kleiner biologischer Salbei-Exkurs

Der Echte Salbei, der auch „Küchensalbei“, „Gartensalbei“ oder „Heilsalbei“ genannt wird, stammt aus dem Mittelmeerraum, ist jedoch inzwischen in ganz Europa verbreitet. Er ist ein immergrüner Halbstrauch und wächst ungefähr 50- 80 cm hoch. Seine Blätter sind bis zu 5 cm breit und olivgrau bis violette gefärbt sowie an beiden Seiten filzig weiß behaart. Ältere Blätter können Sie dadurch erkennen, dass diese auf der Oberseite nicht mehr diese Behaarung aufweisen. Charakteristisch für diese Pflanze ist der aromatische Duft, der nicht nur von den Blättern, sondern von der gesamten Pflanze ausgeht.

Überhaupt ist Salbei ein ausgesprochen herzhaftes Kraut, was Sie auch bei unseren Salbei Bonbonspezialitäten, als echtem Lifestyle Bonbon, wunderbar herausschmecken können!

Die Pflanze blüht zwischen April und Juli, wobei sich für die Weiterverwendung am besten junge, frische Blätter eignen. Der Gehalt ätherischer Öle ist am höchsten, wenn Sie die Blätter nachmittags an einem sonnigen Tag ernten.

Die heilenden Wirkungen von Salbei in unseren delikaten Bonbon Spezialitäten, spüren Sie besonders bei Heiserkeit und schlechten Witterungsverhältnissen!

Sehr gesund ist Salbei vor allem auch deshalb, weil diese Pflanze kein Cholesterin enthält, jedoch reich an Vitaminen ist. So enthält sie besonders Vitamin C, Vitamin B3 sowie Mineralstoffe. Das Charakteristische an Echtem Salbei sind die vielen Bestandteile ätherischer Öle, die Terpene. Diese wirken antibakteriell und sorgen für den typischen Salbei-Geschmack, der Sie auch in unserem Lifestyle Bonbon erfreuen wird. Die in den Blättern enthaltenen Gerbstoffe wirken darüber hinaus antioxidativ, entzündungshemmend und desinfizierend.

Die Pflanze wirkt sich auch hemmend auf die Schweißabsonderung aus, indem sie die Wärmeregulationszentren im Mittelhirn beeinflusst. Äußerlich findet sie Anwendung bei Halsschmerzen, Rachenentzündungen, Entzündungen der Mundschleimhaut, zum Beispiel bei Druckstellen, die durch das Tragen einer Prothese entstehen können, sowie bei Mundgeruch. Die innerliche Verabreichung kann übermäßiges Schwitzen, Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden lindern. Salbeitee hilft gegen Magenbeschwerden, Schwellungen und Schmerzen von Insektenstichen, Körpergeruch und Schweißfüße.

Wie Sie lesen konnten, ist der Echte Salbei ein wahrer Tausendsassa in gesundheitlichen Belangen. Im Zusammenhang mit unseren Bonbonspezialitäten ist das Salbei Bonbon eine wahre, lukullische und armomatisch-würzige Lifestyle Spezialität, deren Genuss Sie auf keinen Fall verpassen sollten!